2010-01-04

Andy Warhol: CARS in der Albertina Wien

Andy Warhol: CARS - Werke aus der Daimler Kunstsammlung von 22.1. bis 16.5. 2010 in der Albertina, Wien.
Die Kunstausstellung in der Albertina in Wien (Eröffnung: 21.1., 18.30) zeigt einen Ausschnitt aus dem großen Gesamtwerk des Pop-Art-Künstlers Andy Warhol. Kurz vor seinem Tod im Jahr 1987 schuf Andy Warhol seine letzte Serie von Werken im Auftrag der Daimler Kunst Sammlung. Der 40, zum Teil großflächigen Arbeiten umfassende Werkkomplex stellt einen der Höhepunkte dieses wichtigsten Vertreters der Pop Art dar. Grelle Ansichten werden auf die Geschichte des Autos geboten, von den ersten Automobilen um 1900 bis hin zu den modernsten Rennautos. Die Serie von Andy Warhol wird ergänzt durch großflächige Arbeiten von Robert Longo sowie eine 5 Meter große Video-Installation von Sylvie Fleury, ein erotisches Ballett über den Produktionsprozess eines Autos.


Andy Warhol, Mercedes-Benz 300 SL Coupé, 1986, Graphit auf Papier 

Kommentare:

  1. Warhol wurde damals dafür heftig kritisiert, dass er seine Kunst verkauft hat, gemeint waren damals besonders seine Arbeiten für Mercedes Benz. So ist ein Albertina Besuch ein Muss für mich, da ich mir seine Auftragsarbeiten gerne anschauen würde..

    AntwortenLöschen
  2. FYI: Es gibt ne neue ALBERTINA FANS Community auf Facebook mit aktuellen Fotos und Videos von der Ausstellung.
    http://www.facebook.com/apps/directory.php?app_type=0&category=800#/pages/Wien-Austria/ALBERTINA-FANS/207782682950?ref=ts

    AntwortenLöschen